Block

Faire Kleidung

Faire Kleidung

Achtest du beim Kauf von Kleidung auf Siegel die für faire und nachhaltige Produktion stehen?    Jeder kennt Siegel auf Produkten, die wir tagtäglich benutzen und kaufen. Aber was haben diese zu bedeuten, wie werden sie kontrolliert und wer bekommt überhaupt ein Siegel auf seine Ware?   In der Zeit, zu der wir un-Fcking-Famous gegründet haben und unsere ersten Designs entwickelten, uns Firmen für Druck raussuchten, war uns der Nachhaltigkeit Gedanke sehr wichtig. Wir wollten kein Streetwear-Label gründen, was nicht nachhaltig ist. Daraufhin haben wir uns mit den unterschiedlichen Siegeln in der Textilbranche auseinander gesetzt.    Vielen von euch ist...

Weiterlesen →


Die Inspiration der Musik

Die Inspiration der Musik

In unserem ersten Block-Beitrag haben wir bereits erwähnt, dass Streetwear im Allgemeinen und auch unser Style stark von Musik, insbesondere Hip Hop beeinflusst ist. In Bezug auf Hip Hop ist „beeinflusst“ wahrscheinlich sogar eine Untertreibung. Vielmehr müsste man sagen, dass Hip Hop einer der wichtigsten Treiber von Streetwear war und ist. Die Musik an sich, aber auch Hip Hop Künstler haben Streetwear populär gemacht. Als Beispiele dienen z.B. Run DMC (ihr Song „My Adidas“ machten Adidas Sneaker zu DEM Sneaker) und Pharrell Williams, der mit eigens angefertigtem Schmuck und passendem Style aufsehen erregte. Dieser Style war maßgeblich durch Streetwear aus Japan...

Weiterlesen →


Pflanze einen Baum

Pflanze einen Baum

Welcher Ansatz könnte fairer sein, als der Natur etwas zurückgeben, wenn man sich an ihr bereichert hat? Nicht wenige Unternehmen und Organisationen setzen deshalb auf eine absolut nachhaltige Form des Umweltschutzes. Sie pflanzen Bäume. Gerade in Hinblick auf die fortwährende Abholzung der Regenwälder scheint dieses Unterfangen überaus sinnvoll zu sein! Nachhaltige weshalb? Ganz leicht: Erwächst aus einer Eichel ein Baum, trägt diese einiges Tages Früchte und sorgt somit mehr oder weniger eigenständig für eine langfristige Reproduktion - keine hohe Biologie!   Die Umsetzung von Pflanzungen sind ebenso einfach, wie ihr Gesamtkonzept. Es benötigt eine Frucht, nachreichen Boden und etwas oberflächliche...

Weiterlesen →


Weihnachten

Energie Ernährung Holz Konsumverhalten Nachhaltigkeit Weihnachten

Weihnachten

  Weihnachten ist vorbei und wir sind einen Tag im dritten ´Rona-Year. Zeit auf die vergangenen vier Wochen zurückzublicken.   Auch wenn dieses Jahr die Weihnachtszeit wieder von Corona-Regeln und Pandemie-Action überlagert wurde, lief das Weihnachtsgeschäft wie sonst auch. 2G hat dem Einzelhandel geholfen - so die Theorie. Gleichzeitig die Gesellschaft gespalten und Gruppen vom besinnlichen Zusammenkommen ausgegrenzt, die nicht unter die 2G Regelung fallen - Story for another Day. Viel interessanter, die ökologischen Folgen des außergewöhnlichen Weihnachtsfestes. Auch dieses Jahr ist wie sonst, reichlich Müll, absurd viele Pakete, einige geschlagene Tannen aus Dänemark (91% aller Weihnachtsbäume 2021) und ordentlich...

Weiterlesen →


Wintersport und seine Auswirkungen

Wintersport und seine Auswirkungen

Wintersport begeistert Millionen Menschen auf diesem Planeten, viele davon opfern sogar ihren Jahresurlaub, um möglichst lange im Schnee und in den Bergen bei bestem Kaiserwetter zu sein. Das beliebteste Land für Wintersport ist dabei Österreich. Kein anderes Land ist für passionierte Wintersportler so attraktiv. Allein in Deutschland fahren rund 14 Prozent Ski. Diese 14 Prozent geben für den Wintersport im Jahr 10,8 Milliarden Euro aus – für Unterkunft, Skipässe, Ausrüstung, Verpflegung und alles was dazu gehört.   Viele Regionen leben nur von dem Wintertourismus. Für die Gewerbetreibenden in den entsprechenden Regionen gehört viel mehr dazu als Ski-, Snowboard oder Schlittenfahren, zum Beispiel...

Weiterlesen →